Lehmdämmplatten

Lehmdämmplatten verwendet man:

  • zur Innendämmung als verlorene Schalung für Lehmdämmschüttungen
  • als Vorsatzdämmschale im Innen- und Außenbereich, die mit dem entsprechenden Lehmmörtel geklebt und mit Schlagdübeln befestigt werden


Lehmdämmplatten mit Blähglasgranulat 500 kg/m³
Format 610 x 95 x 245 mm
Format 610 x 55 x 245 mm